Header Image

36. Jahrestagung
des Berufsverbandes Deutscher Oralchirurgen

13. Implantologie für den Praktiker    |    11. Gutachtertagung

13. – 14. Dezember 2019  |  Hotel Adlon Kempinski Berlin

Kongress startet in

  • 00

    Days

  • 00

    Hours

  • 00

    Minutes

  • 00

    Seconds

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

mit den Kernthemen Operative Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde – Implantologie vernetzt, bewährte Konzepte, Innovationen und Zukunftsperspektiven findet vom 13.-14. Dezember 2019 die 36. Jahrestagung des Berufsverbandes Deutscher Oralchirurgen gemeinsam mit „13. Implantologie für den Praktiker (DGMKG, BDO, EFMZ) und der 11. Gemeinsamen Gutachtertagung des BDO und der DGMKG“ in Berlin statt.

Wie in den vergangenen Jahren konnten hochkarätige und internationale Referenten gewonnen werden, die wissenschaftlich abgesicherte und praxisrelevante Erkenntnisse zu Antibiotikaresistenzen in der täglichen Praxis, Multimorbidität und Polipharmacie in der operativen ZMK sowie Oralchirurgie und Implantologie bei Immunsuppression und seltenen Erkrankungen aufbereitet haben. Zusätzlich werden aktuelle Erkenntnisse zur Zahnreplantation/Transplantation, Komplexe Implantattherapie/3D Regeneration,
Weichgewebsmanagement in der Implantat- und Augmentationschirurgie sowie Ätiologie und Therapie von Peri-implantären Entzündungen ausführlich diskutiert.

Die Tatsache, dass hier zum wiederholten Mal eine gemeinsame Veranstaltung von Oral- und MKG-Chirurgen stattfindet, unterstreicht die engen Beziehungen und gemeinsamen Interessen dieser beiden Gruppen und lässt hoffen, für die Zukunft noch mehr Verständnis und Respekt gegenseitig zu entwickeln, zum Wohle unserer Mitglieder.

Im Namen des BDO lade ich Sie herzlich zu vielseitigen und spannenden Vorträgen ein und würde mich sehr freuen, Sie persönlich in toller weihnachtlicher Atmosphäre im
geschmückten Berlin begrüßen zu dürfen.

Ihr
Prof. Dr. Fouad Khoury
Kongresspräsident